Jets Bella Fee Ginevra

„Gini“

Pinto-Stute
geb. am 24.04.2012, 9:45 Uhr
Sie ist von einem Paint Hengst aus einer Haflinger Mutter
Züchter und Eigentümer: Marion Deutsch

Vater:

Jet Bars White Spot
American Paint Horse
Reg.Nr. 874,987
black/overo

Scenic Easy Jet
110,707
black/overo
Scenic Jetalito
84,186
sorrel/overo
Jetalito
44,000
sorrel/overo
C Note’s See Saw
26,448
red roan/overo
Seven Lady Ann
(QH) 1,846,352
Bullseye Parker
(QH) 1,248,689
Gallant Lady Ann
(QH) 229,007
Scarlett O Bar
352,363
black/solid
Splash O Buckeye
250,551
black/overo
Scenic Buckeye
122,890
black/overo
Splish N Splash
184,365
black/overo
True Slick Bar
(QH) 2,389,151
Fair Night Bars
(QH) 531,951
Candy Leo
(QH) 594,614
Mutter:

Arabella
Haflinger HStB

Ammon

Atif

liz. Afghan

Kapi

Quirli

Stainach

Quendel

Angela

liz. Achates

liz. Achmid

Freiin

Angelina

Alarich

Amelie

 

Wir haben Gini auf die bei Paints gehäuft vorkommende Erbkrankheit
„Polysaccharid Storage Myopathy (PSSM) – PCR“ untersuchen lassen:

 Ergebnis: Genotyp: N/N
 Interpretation: Das untersuchte Pferd ist reinerbig für das intakte Gen.
Es ist kein Träger des mutierten Gens für die Polysaccharid-Speicher-Myopathie Typ1.
Das Tier wird die von der Mutation ausgelösten Symptome nicht ausprägen.
An die Nachkommen wird nur das intakte Gen weitergegeben.

Gini ist kerngesund und zur Zucht geeignet !

Die fast 5jährige Gini im April 2017 auf der Koppel:

Peterle mit seiner Vollschwester Gini auf unserem Allwetter-Auslauf am 2.12.2012:

Video von Gini beim Toben vom 9.5.2012:

Video von Gini mit Voll-Bruder Peterle, Mutter Bella und Zhakira vom 11.5.2012:

Fotos